ZUKUNFTSOPTIMISMUS – ODER ALLES NUR ILLUSION?

Der Druck, aber noch viel mehr der Wunsch der Unternehmen, trotz Corona erfolgreich das neue Jahr 2021 zu starten, versetzt vermutlich viele zum Jahresende in einen zwangsoptimistischen Aktionismus. Der Zukunftsoptimismus, eine so ausgerichtete Strategie mag durchaus Sinn machen, motivieren, Sicherheit geben, aber vielleicht genau deshalb an der Realität, und damit auch an der Zukunft vorbei […]

TRIFFT´S IMMER NUR DIE ANDEREN?

Die Digitalisierung hat in den letzten Monaten einen gewaltigen Schub erfahren. Diese Entwicklung ist bei weitem nicht zu Ende, sondern nimmt jetzt erst richtig Fahrt auf.   CYBER-CRIME Mit der Digitalisierung steigt aber auch die Cyber-Kriminalität. Der Schaden von Hacker-Angriffen ist oft enorm und kann wirtschaftlich sehr schnell existenziell werden. Das lässt sich am Beispiel der #Hacker–Angriffe […]

SOCIAL ENGINEERING BEFLÜGELT HACKER

Social Engineering ist die Kunst, die menschliche #Psychologie zum eigenen Vorteil zu #manipulieren. Diese Kunst ist in der Geschichte weit verbreitet, hat aber in den letzten Jahren dank #Internet und #Email massiv zugenommen. Cyber-Hacker nutzen erfolgsversprechend Social-Engineering-Techniken, um eine Organisation an ihrer schwächsten Stelle anzugreifen – nämlich bei ihren #Mitarbeitern. Laut HealthData Management nutzte im Jahr 2019 ♦ nur 1% der #Cyberattacken eine Hard- oder […]

DAS VERRÜCKTE, DAS UNWAHRSCHEINLICHE, DER SCHWARZE SCHWAN

In einer technologisierten, digitalen Welt scheint nahezu alles plan- und vorhersehbar, effizient aufeinander abgestimmt zu wirken. In dieser euphorischen Haltung und den daraus durchaus gegebenen Erfolgen übersehen wir jedoch, dass die beste Planung das Unvorhersehbare, das Unmögliche, Schwarze Schwäne übersieht – und das hat Folgen, wie man aktuell in der Coronakrise global erkennen muss.  Gabor Steingart, […]

STRESS VERURSACHT KOSTEN

Schon vor Corona war sichtbar und belegbar, dass Stress am Arbeitsplatz in Deutschland jährlich einen wirtschaftlichen Schaden von mindestens 8 Milliarden Euro verursachte, aufgrund von Fehlentscheidungen, Krankenständen, u.a.. Und wenn Stress schon vor Corona ziemlich hohe Schäden verursachte, wie hoch wird dann der Schaden durch den übergangenen Stress in der Coronakrise werden? Viele Menschen scheinen jedoch […]

FÜHRUNG VIRTUELLER TEAMS WIRD EIN MUSS

Führen auf Distanz ist aktuell in aller Munde. Das Coronavirus forciert diesen Arbeitsansatz in einer alternativlosen Rasantheit. Kein Unternehmen kann es sich mehr leisten, Homeoffice zu negieren. Doch es stellt sich die Frage, ob Europa für das Homeoffice wirklich erfolgsversprechend gewappnet ist? Der Anteil der Beschäftigten, die unter normalen Umständen von zu Hause arbeiten, lag laut […]

EFFIZIENZ MUTIERT ZUM FEHLGRIFF

Am Anfang der Effizienzmaschine stand der Wunsch, mehr Produkte und Dienstleistungen mit geringeren Produktionskosten anbieten zu können, um den Mangel, den es durchaus einmal gab, breitflächig beseitigen zu können. Mit einer effizienteren Bewirtschaftung von Agrarflächen konnte man eine sichere Ernährungsgrundlage schaffen, mit der Industrialisierung ein Wohlstandsniveau erreichen, dass es zuvor noch nie gab.   ABER […]